Dies ist ein Foto vom zu vermietenden Raum. Man sieht eine Wand mit vielen Fenster,. daran stehen mehrere Schreibtische. Sie sind voller Pflanzen, Stifte, Bildschirmen und anderen Kleinkram. Rechts unten steht in weißen Großbcuhstaben "Werdet Teil der KoFabrik!".

WERDE TEIL der kofabrik!

133 qm im Pionierhaus frei
für engagierte „Quartiersunternehmen“

Die KoFabrik ist eine besondere Immobilie, die als Haus für kooperatives Arbeiten und nachbarschaftliche Begegnung dem Gemeinwohl im Quartier rund um den Imbuschplatz dient. Das zum Teil denkmalgeschützte Gebäude wird bis zum Herbst vollständig saniert und durch eine Mischung von Büro-, Atelier- und Werkräumen, sowie Gastronomie und nachbarschaftlicher Begegnung wiederbelebt sein.

DIE FREIE FLÄCHE

Eine der Flächen im 2. Obergeschoss des Pionierhaus steht zum 1. Oktober 2021, nachdem die derzeitigen Mieter*innen in ein anderes Gebäudeteil ziehen, zur Wiedervermietung an.

Die Fläche eignet sich gut als offenes Büro oder Atelier für kooperatives Arbeiten und gemeinschaftliche Nutzung durch mehrere Nutzer*innen. Für diese Einheit suchen wir Mieter*innen, mit Interesse an gegenseitigem Austausch und gemeinsamen Projekten, die eine Arbeits-WG organisieren und Lust haben, sich in die gemeinwohlorientierte Weiterentwicklung der KoFabrik mit ihrem nachbarschaftlichen Umfeld einzubringen. Der Betrieb und das Management der KoFabrik sollen eng mit der Nachbarschaftsarbeit für das Imbuschviertel verknüpft werden. Daher ist die Bereitschaft seitens der Mieter*innen/Nutzer*innen, sich im Rahmen der „Viertelsstunden“ mit mindestens 1 Stunde pro angemietetem Quadratmeter pro Jahr aktiv für das Quartier zu engagieren, Voraussetzung für die Anmietung.

ZAHLEN & FAKTEN

  •  Miet- und Nutzfläche: 133 qm
  • 1 offener Arbeits-/ Büro-/ Atelier- oder Seminarraum ergänzt um eine Infrastrukturbox mit WC und Teeküche ( >> Grundriss)
  • Ausstattung: Grundsanierung des Gebäudes, Fernwärmeheizung, sanierte
    Stahlfenster mit neuer Wärmeschutzverglasung, OSB-Holzboden mit grauem Bodenbelag, Elektro-Grundinstallation, zentraler Internet- und Telefonanschluss, Klingelanlage und Briefkasten
  • Miete: 1000 €/Monat inkl. Nebenkosten + Heizung (zzgl. 7%MwSt) )
  • Die Mieter*innen verpflichten sich zusätzlich zu 1 Stunde ehrenamtlichem
    Engagement pro angemietetem Quadratmeter p. a. („Viertelsstunden“) für gemeinnützige Aktivitäten und Projekte der Quartiershalle in der KoFabrik
  • Die Vermietung der Flächen erfolgt umsatzsteuerpflichtig
  • Mietbeginn: Oktober 2021

INTERESSE?

Alle Informationen und den Grundriss findet Ihr in einem Dokument >>hier. Richtet Eure Fragen und auch die Bewerbungen für die Mietfläche bis zum 15. August 2021 – mit einem Betriebs- und Nutzungskonzept sowie gern mit Ideen und Projektskizzen für die Mitwirkung am Gesamtprojekt der KoFabrik – per >>Mail an Henry Beierlorzer.