DIE NACHBARSCHAFT

Die KoFabrik bietet Raum und Ressources für mehr gutes Miteinander im Imbuschviertel.

Der Raum der KoFabrik wird durch Akteur*innen und Mieter*innen mit Leben, Ideen und Inhalten gefüllt. Der Nachbarschaftsgarten bietet ein grünes Wohnzimmer fürs Imbuschviertel, im Rahmen der Viertelsstunden stellen die Mieter*innen ihre Kompetenzen dem Viertel zur Verfügung und der Verein Quartiershalle in der KoFabrik e. V. bietet ein vielseitiges Programm und Treffpunkt für Macher*innen aus der Nachbarschaft.

Der Nachbarschaftsgarten

Gemeinsamen Gärtnern, eine Mittagspause im Grünen oder eine Bühne für Musiker*innen – der Garten wird erst durch die Nachbarschaft lebendig.

>> MEHR

Rechts unten steht in weißen Großbuchstaben "Entwicklung der KoFabrik".Das Bild zeigt eine alte graue Wand. Rechts ist ein Fenster, links eine dunkle Holztür mit aufgeklebter Schrift aus neongrünem Klebeband: "FOLGE MIR".

DIE VIERTELSSTUNDEN

Die Mieter*innen des Pionierhauses stellen ihre Kompetenzen zur Verfügung: nach der Devise „vom und fürs Viertel“ unterstützen sie Projekte und Initiativen aus der Nachbarschaft.

>> MEHR

Quartiershalle in der KoFabrik e.V.

Der Verein Quartiershalle in der KoFabrik e.V. ist voller engagierter Menschen, die das Miteinander im Viertel gestalten wollen.

>> MEHR